'lokah samastah sukhino bhavantu'

0606E38A-DBE7-4226-81A1-62E47AA34BBA.PNG

Jivamukti Yoga ist eine moderne und herausfordernde Yoga Methode, die im fließenden Vinyasa Yoga Stil unterrichtet wird. Dabei wird die Philosophie des Yoga auf einer ganzheitlichen und modernen Art und Weise vermittelt. Die Jivamukti Methode fokussiert nicht nur die körperliche Yoga Praxis, sondern auch ein mitfühlendes und liebevolles Verhalten allen Lebewesen gegenüber. Dies impliziert auch eine vegetarische oder vegane Lebensweise.

'sthira sukham asanam'

Die Jivamukti Methode zitiert das Yogasutra von Patanjali, welches besagt, dass die asana, also der Sitz, bzw. im übertragenen Sinne unsere Verbindung zur Erde stets sthira, beständig, und sukha, freudvoll, sein soll. Es geht also bei der Asana Praxis um unsere Verbindung, sowie Beziehung zur Erde und in diesem Sinne um das Streben nach einem harmonischen Zusammenleben mit all ihren Bewohner*Innen.

Die 5 Säulen des Jivamukti Yoga

Ahimsa

Bhakti

Nada

Dhyana

Shastra

Gewaltlosigkeit.

Ein gewaltfreier Lebensstil, der sich auf alle Lebewesen erstreckt.

Hingabe.

Sich mit Hingabe einer Sache widmen und durch verschieden Yoga Praktiken das Bewusstsein erweitern.

Klang.

Die Verbindung von Körper, Geist und Sound durch verschiedene Tools der Yoga Praxis.

Meditation.

Das zur Ruhe bringen der Gedanken und

Studium.

Die Vermittlung der yogischen Schriften auf Sanskrit durch den Fokus des Monats und das Chanten von Mantras, begleitet auf dem Harmonium.